Henry Nock Rasierer

Derzeit nicht verfügbar.

Leider sind aktuell keine Online-Bestellungen möglich, da wir das Einkaufserlebnis optimieren und verbessern möchten. Melde Dich zum Newsletter an, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

Henry Nock ist der Rasierer für alle, die sich Rasiervergnügen ohne Firlefanz wünschen. So gründlich, so angenehm – dank diamantbeschichteter Premium-Klingen made in Solingen, coolem Design und fairem Preis. Schlicht und einfach spitze!

Eigenschaften

Um es kurz zu machen: Rasieren war „Nock nie so simpel!“ Der Henry Nock Rasierer von Wilkinson ist frei von Schnickschnack, frei von Schnörkeln. Qualität statt Kram, Fairness statt Firlefanz.

Der Rasierer für alle, die sich großes Rasiervergnügen ohne viel Drumherum wünschen. So gründlich, so angenehm – dank Diamant-beschichteter Premium-Klingen made in Solingen, coolem Design und fairem Preis.

Das bietet dir der Henry Nock Rasierer von Wilkinson:

  • 5 diamantbeschichtete Klingen
  • Produziert in Solingen
  • Ergonomischer Griff
  • Cooles Design in Chrom und schwarzer Lederoptik
  • Fairer Preis
  • Benannt nach unserem Gründungsvater

 

Dürfen wir vorstellen: Henry Nock – Gründungsvater der Marke Wilkinson und Neuzugang im Portfolio der Rasurexperten. Denn der neue Rasierer ist eine Hommage an die bis in das Jahr 1772 zurückreichende Unternehmenshistorie, deren Ursprung in der Schmiedekunst liegt. Vom Schmieden der Schwertklinge hin zur Produktion messerscharfer Rasierklingen – der entscheidende Step in der Entwicklung bestand darin, diese bewährte Technik und Handwerkskunst von Groß auf Klein zu übertragen. Eine Expertise, die es der Marke heute ermöglicht, erstklassige Rasierklingen zu fertigen. Deswegen heißt der Neue wie der Alte – Henry Nock.

Tipps für deine perfekte Rasur:

  • Tipp 1: Auch wenn es mit dem Henry Nock Rasierer vor allem cool und gediegen zur Sache geht, solltest du deinem Gesicht vorab etwas warmes Wasser gönnen. Es sorgt dafür, dass sich die Poren deiner Haut öffnen und Härchen weiter hervortreten, sodass du sie sauber abrasieren kannst. Wasch dir dafür das Gesicht einfach zwei bis drei Minuten lang gründlich mit warmem Wasser, schon kann’s losgehen.
  • Tipp 2: Benutze Rasiergel oder -seife. Beides hilft dabei, selbst noch so störrische Barthaare aufzuweichen, wodurch die Klingen leichtes Spiel haben. Deine Rasur wird so noch gründlicher als ohne Shave-Prep. Außerdem gleiten die Klingen sanfter über die Haut – und das beugt sowohl Schnitten als auch Reizungen effektiv vor.
  • Tipp 3: Wasche dein Gesicht zum Abschluss noch einmal mit kühlem Wasser. Das schließt die Poren deiner Haut wieder und entfernt gleichzeitig mögliche Reste von Rasierschaum und Co.
  • Tipp 4: Benutze nur scharfe Klingen. Mit stumpfen Klingen schneidest du dich leichter und deine Haut neigt eher zu Reizungen. Außerdem wird deine Rasur weniger gründlich.

 

Du suchst nach Tipps für deine perfekte Rasur? Dann schau doch mal auf unserem Blog vorbei.

Inhaltsstoffe

  • PEG-115M
  • PEG-7M
  • PEG-100
  • Cyclodextrin
  • Tocopherol

Bewertungen

Bazaarvoice ist ein unabhängiges Unternehmen, das sich der Authentizität verpflichtet fühlt. Durch eine strenge Authentizitätsrichtlinie sind Verbraucher zuversichtlich, dass sie der Authentizität von Bewertungen, Antworten und anderen vom Verbraucher generierten Inhalten vertrauen können.