Du verfügst über eine geheime Superpower: deine Intuition. Sie ist der beste Wegweiser im Leben.

Ihr zu folgen, ist im Alltagstrubel aber manchmal gar nicht so leicht. Die folgenden 20 Fragen aus den vier wichtigsten Lebensbereichen können dir dabei helfen, deine Intuition zu stärken.

Hier kommen drei wertvolle Tipps, die dir beim Antworten helfen:

  1. Höre auf dein Bauchgefühl und schreibe den ersten Gedanken auf, der dir in den Sinn kommt.
  2. Denke darüber nach, wie du vor 5 Jahren geantwortet hättest – und wie du es jetzt tust.
    Denn deine Intuition entwickelt sich mit dir und deinen Erfahrungen weiter.
  3. Versuche dich von jeglicher Bewertung zu befreien. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Jede Antwort ist okay.

Und das Wichtigste: Trust your intuition!

1. Persönlichkeit

  • a. Bist du dir selbst ein guter Freund?
  • b. Welchen Tipp würdest du deinem jüngeren Ich geben?
  • c. Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal gemacht?
  • d. Welche Fähigkeit hättest du gern als Superheldin?
  • e. Wo ist dein happy Place und warum?

2. Freunde & Liebe

  • a. Mit wem hättest du gerne (wieder) mehr Kontakt und warum?
  • b. Wann wird aus einer Freundin eine BFF?
  • c. Gibst du mehr als du nimmst?
  • d. Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?
  • e. Hättest du gerne mehr Sex?

3. Selbstliebe & Selbstvertrauen

  • a. Welche 5 Dinge findest du an dir besonders schön?
  • b. Wann wärst du gerne selbstbewusster?
  • c. Was ist Schönheit für dich?
  • d. Ob du dich rasierst oder nicht – was ist dir wichtig, um dich in deiner Haut wohlzufühlen?
  • e. Was macht dich einzigartig?

4. Ausbildung & Karriere

  • a. Wer ist dein Vorbild und warum?
  • b. Wann hast du dir zuletzt so richtig auf die Schulter geklopft?
  • c. Was hast du zuletzt so richtig verkackt?
  • d. Was würdest du gerne besser können als alle anderen?
  • e. Wenn nix schiefgehen könnte, was würdest du tun?